Job

HEAD OF HR | BUSINESS UNIT   (10395)

Unser Kunde ist einer der führenden Anbieter von digitalen Produkten, Workflowlösungen, Software, Kongressen und Fachliteratur im juristischen Bereich Legal & Public Tech. Das Unternehmen beschäftigt weltweit knapp 19.000 Mitarbeiter in mehr als 40 Ländern und ist in Deutschland mit 1.200 Mitarbeitern an 20 Standorten vertreten.

Auf globaler Ebene stellt das Unternehmen mit starker lokaler Präsenz Expertenwissen und Dienstleistungen für Anwälte und juristische Berufsgruppen zur Verfügung.

DOWNLOAD

APPLY


Description

Zur Unterstützung des Management Teams der Business Unit Legal & Regulatory suchen wir einen erfahrenen

 

HEAD OF HR | BUSINESS UNIT
(m/w)

 

Ziel der Position:

In der Position als Head of HR verantworten Sie die HR-Themen für die Business Unit Legal & Regulatory in Deutschland, d.h. führen die Themen wie Change, Culture, Retention, Talent & Leadership in Deutschland HR-seitig. Die Position ist Mitglied des Management Teams und berichtet an den CEO.

 

Position:

  • Verantwortung für die Personalarbeit in allen strategischen und operativen Facetten
  • Übersetzung der Geschäftsstrategie und -pläne in HR-Initiativen, um das Unternehmen bei der Erreichung seiner Ziele zu unterstützen
  • HR-seitige Begleitung der digitalen Transformation innerhalb des Konzerns und der Business Unit
  • Entwicklung und Etablierung von Konzepten im Retention Management, um Talente im Unternehmen zu halten und zu motivieren sowie um die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu verbessern
  • Verantwortung der strategischen Personalentwicklung (Talententwicklung & Talentreviews) sowie das Zielsetzungs- und Performance Management gemeinsam mit der Geschäftsführung
  • Coaching und Support der Führungskräfte zu Themen wie Recruitment, Mitarbeiterbindung und Organisationsentwicklung
  • Entwicklung der Personalplanung in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung und Sicherstellung der Umsetzung in Zusammenarbeit mit dem Talent Acquisition Team
  • Entwicklung lokaler HR-Initiativen sowie Mitarbeit in und Leitung von HR-Projekten auf europäischer wie globaler Ebene

 

Profil:

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Personal, der Psychologie, der Pädagogik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrere Jahre Erfahrung in der Begleitung von Veränderungen, einschließlich struktureller, kultureller Veränderungen und digitaler Transformationen
  • Erfahrener HR-Leader mit großer Leidenschaft für Talent Development, Kommunikation und Change
  • Nachweisliche Erfolge im Change Management und idealerweise Erfahrung aus agilen Arbeitswelten
  • Erfahrung mit Matrixorganisationsstrukturen, d.h. Fähigkeit, in komplexen Szenarien mit mehreren Stakeholdern in einer internationalen Matrixstruktur zu arbeiten
  • Can Do-Attitude
  • Spaß an der engen Zusammenarbeit mit den internationalen HR-Kollegen
  • Offen für Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands und Europas
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Sie können gut beraten und überzeugen Menschen auf allen Ebenen, einschließlich des Senior Managements. Sie sind proaktiv und innovativ mit einer "Can do"-Einstellung und initiieren und orchestrieren Veränderungen mit Fingerspitzengefühl.

 

Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Gute Produkte, spannende Perspektiven und die Chance, die digitale Transformation des Unternehmens aktiv voranzutreiben
  • Freiraum, um flexibel, zuverlässig, unterstützend und hervorragende HR Dienstleistungen für die Kollegen zu erbringen!
  • Die Anbindung an einen erfolgreichen und international operierenden Konzern

overview overview

APPLY

 

top